Nähen

Rolli #turtle von Fashiontamtam

8. März 2018
Rolli turtle

Normalerweise kann ich es überhaupt nicht leiden, wenn irgendetwas ganz nah an meinem Hals ist. Dazu haben bisher auch immer Rollkragenpullover gezählt.

  Rolli turtle

Als Lisa von Fashiontamtam aber ihren neuen Schnitt #turtle vorgestellt hat, wollte ich dem Rolli doch noch mal eine Chance geben. Denn ich fand die gekräuselten Säume so toll und wollte auch unbedingt solch einen Pulli besitzen.

Zu Nähen war der Pulli wirklich super einfach und schnell.

       

Mein Kragen sollte ganz besonders sein und mit den Streifen in die andere Richtung verlaufen. Joa, da habe ich die Rechnung leider ohne den Stoff gemacht. Denn in diese Richtung war er nicht allzu dehnbar.  Ich hatte einen super kleinen Schlauch, der nicht über meinen Kopf passen wollte. 😀 Also musste ich noch mal einige Zentimeter hinzugeben, sodass ich den Pulli auch anziehen konnte. Dadurch liegt der Kragen allerdings nicht mehr ganz so schön an. Hat für mich den Vorteil, dass es meinen Hals nicht so eng einschnürt, hihi.

Rollkragen

 

Nun waren noch die Rollsäume zu Nähen. Diese habe ich zuerst mit einem kleinen Zickzackstich auf einer normalen Nähmaschine genäht. Da es bei mir allerdings nicht ganz so schön gewellt war, habe ich später nochmal mit einer Overlockmaschine die Rollsäume nachgenäht.

 


Fazit:

Ein schöner einfacher Schnitt, der dank seines Kragens ein kleines Highlight bekommt. Leicht zu nähen für Anfänger oder mal als schnelles Projekt zwischendurch.


Überblick:

Schnitt: turtle von fashiontamtam*
Größe: L
Stoff: Der Stoffladen Potsdam


 

     

 

Weitere Variationen des Schnittes könnt ihr hier sehen.

Mein kleiner Patternhack, wie man aus diesem Schnitt einen Cardigan nähen kann, findet ihr hier.


* Der Schnitt wurde mir im Rahmen des Probenähens kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Blogpost spiegelt jedoch meine eigne Meinung darüber wieder.


verlinkt zu: rums

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.